Messingfarbener 7,5“ Deko 45er Peacemaker Kavallerie Colt schwarze Griffschale 1873

35cm - Schwarz-Gold - Zamak & Kunststoff

Artikelnummer
IDX100-0119
Hersteller
Denix
Inhalt
1 Stück

74,90

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel sofort lieferbar

Nur noch 1 Artikel verfügbar.


Angaben zum Artikel

Farbe: schwarz-gold
Material: Zamak & Kunststoff
Größe: 35cm

Angaben zum Hersteller

Aus dem Hause " Denix "



Messingfarbener 7,5“ Deko 45er Peacemaker Kavallerie Colt schwarze Griffschale 1873

Colt Revolver Nachbau mit vielen beweglichen Teilen, nahezu in original Größe und Gewicht.
Nicht schussfähig, auch nicht durch Umbau

ISIwiki

Reproduktion Nachbau eines 4,75" Peacemaker Revolvers aus Metall und Kunststoffgriffschalen, mit simuliertem Lademechanismus und Zünd- und Drehtrommel.
Hierzu kann man auch die Deko Patronen IDX100-99a und die Spezial Deko Patronen IDX100-49b mit Zündhütchen verwenden.
Der Peacemaker-Revolver, auch bekannt als Single Action Army (SAA), wurde 1873 von Samuel Colt entworfen und mit verschiedenen Lauflängen hergestellt:
die kurze, 4,75-Zoll-Version, die längeren Versionen 5,5 und 7,5 Zoll oder die imposante 12-Zoll Buntline Special.
Diese Waffe wurde ursprünglich von der US-Armee eingesetzt.
Doch innerhalb weniger Jahre erhielten die meisten amerikanischen Bürger einen dieser Revolver.
Die Tatsache, dass sie Munition des gleichen Kalibers wie das Winchester M1873 Gewehr benutzte, trug dazu bei, dass sie im späten 19. Jahrhundert im alten nordamerikanischen Westen als Kurzwaffe bekannt wurde.
Merkwürdigerweise hat dieser Revolver zahlreiche Spitznamen erhalten.
Abgesehen von dem erwähnten Peacemaker war es auch als Frontier oder Witwer bekannt, in Bezug auf die Einrichtung dieses Revolvers, Witwen unter den Frauen der damaligen Zeit zu machen.
Die Filmindustrie hat den Peacemaker im Westen der 40er und 50er Jahre zum Mythos gemacht, und er wurde mit Filmstars wie John Wayne oder Gary Cooper in Verbindung gebracht.
Auch Roosevelt ließ eines mit seinen Initialen gravieren und George S. Patton verwendete zwei.

Wissenswertes

Die Geschichten über die Eroberung des Wilden Westens beginnen, die im 19. Jahrhundert während der Erweiterung der Grenze der Vereinigten Staaten von Amerika zur Pazifikküste stattfanden.
Geschichten von Cowboys Pionieren, Adligen, Indianern, Gambusinos, Unternehmern.
Geschichten von Menschen unterschiedlicher Herkunft, die das Abenteuer im Westen in der Hoffnung auf persönlichen Erfolg begonnen haben, die aber oft der Gerechtigkeit oder dem Schicksal des Schicksals ausgesetzt waren.
Repliken von Revolvern, Gewehren, Pistolen und Karabinern zeugen von diesen Geschichten und führen ein literarisches und kinematographisches Genre durch die Abenteuer von Sheriffs, Gesetzlosen, Postkutschen oder die Erweiterung der Eisenbahn an die Westküste und die Grenze zu Mexiko.
Geschichten von Cowboys auf ihren Ranches, oder die legendären Figuren wie Buffalo Bill, Wyatt Earp General Custer.
– Es ist noch keine Bewertung für Messingfarbener 7,5“ Deko 45er Peacemaker Kavallerie Colt schwarze Griffschale 1873 abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben