Aphrodite an Säule griechische Göttin der Liebe bronze

28cm - bronze - Polyresin

Artikelnummer
IVE708-0782
Hersteller
Veronese
EAN
4015249010761

44,50

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Verfügbar in 3-5 Werktagen<



Angaben zum Artikel

Farbe: bronze
Material: Polyresin
Größe: 28cm

Angaben zum Hersteller

Aus dem Hause " Veronese "

Die Serie " Götter & Helden (Gods & Heroes) "



Aphrodite an Säule griechische Göttin der Liebe bronze

Schöne griechisch-römisch mythologische Statue, welche unter Vorlage von jahrtausende alten Tempelmalereien und Fundstücken detailiert nachempfunden wurde.

Wissenswertes

Aphrodite (röm. Venus) - Als Gattin von Zeus wird auch neben Hera die Göttin Dione genannt. Sie gebar ihm die Aphrodite, die Göttin der Schönheit und Liebe. Nach anderer Darstellung allerdings ist Aphrodite aus dem Schaum des Meeres geboren worden. Sie war vermählt mit Hephaistos, was sie aber nicht hinderte, sich mehreren Liebhabern hinzugeben: Ares, Adonis, Anchises und Hermes.

Im antiken Griechenland waren die höhsten Götter Zeus & Hera. Zu den größten Dichtern der alten Griechen gehörte Homer, der unter anderem die Ilias und die Odyssee schrieb. Dort ging es unter anderem um den Trojanischen Krieg, aber auch um die Odyssee des Odysseus. Ob es die Helden Odysseus, Hector und Achilles wirklich in dem Krieg von Troja gab ist ungewiss. Ein weiterer Held der griechischen Sage war Herakles oder Herkules. Die Griechen erfanden auch die Olympischen Spiele, die in der Antike in der Stadt Olympia ausgetragen wurden. Seit 1896 gibt es sie wieder in der Neuzeit. Die ersten Spiele fanden - in Anlehnung an die alten Spiele - in Athen statt.
– Es ist noch keine Bewertung für Aphrodite an Säule griechische Göttin der Liebe bronze abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben